Der Sinn des Lebens

14. Oktober 2015

Am nächsten Tag versuchte ich mich mal im Nacktfischen während die anderen einen Spaziergang zum Supermarkt unternahmen. – Das mit dem Nacktfischen gestaltet sich in etwa so: Man stellt sich ins Wasser und wartet bis etwas anbeißt. Nicht sehr vielversprechend. Und wer meine Angelgeschichten kennt, der weiß, dass ich nur dann auch Erfolg beim Fischen hab, wenn sich als Nahrungsquelle an diesem abend absolut nichts anderes auftun wird außer einer passenden Beilage. Umso schwerer gestaltet sich das Anglerglück wenn deine Freunde währenddessen ein paar frischgefrorene Meeresfrüchte im Supermarkt einkaufen.

Anzeige

201510141901
„What is life about?“ – So sitzt man also eines gemütlichen Donnerstag abends während eines verregneten Tages in El Médano (bereits etwas später auf dieser Reise) in seiner Lieblingskneipe und schaut, dass einem die Füße ob der riesigen Pfütze unter dem Tisch nicht naß werden während man ein paar Reiseberichte schreibt. Am Nebentisch offenbart sich indessen eine Rege Diskussion zwischen einem fließend englisch sprechenden Herrn unbekannter Nationalität und einer hübschen Spanierin, die endlich mal seine Sprache versteht, über das Leben, das Universum und den ganzen Rest. Und das obwohl besagt Spanierin eigentlich gerade die Örtlichkeit zu verlassen gedachte. Wären die zwei sich nur mal in den Höhlen von Chinguarime über den Weg gelaufen. – Denn wo sonst könnte man schöner über solche Themen philosophieren.

Schmeckt diese Mojo Verde oder nicht?
Heike und Michi philosophieren hier nicht etwa – wie man jetzt denken könnte – über das Leben, das Universum und den ganzen Rest, sondern lediglich über die Qualität der an diesem Tag erworbenen Mojo Verde, die an diesem abend keinen in der Art und Weise beeindruckte, dass man sich näher mit den oben genannten Themen konfrontiert hätte sehen müssen. Der Sinn des abends hätte stattdessen allenfalls darin bestanden zu dem exquisiten Fischeintopf eine bessere Mojo Verde an den Start zu bringen. So einfach kann es manchmal sein.

201510151926

Gedankenumwobenes Sinnieren über den Verbleib einer besseren Mojo Verde.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top